was ist eigentlich......?

 

 

A wie.....

ATC

ATC ist die Abkürzugn für Artist Trading Cards - Tauschkarten, die niemals verkauft, sondern immern von Bastlern untereinander getauscht und gesammelt werden.

 

Die Themen für einen Kartentausch werden in der Regel vom vorgegeben. Die Umsetzung liegt ganz beim Bastler selbst. Stempeln, malen, kleben, stanzen - alles ist erlaubt.
Einzig das Maß der Karten muss eingehalten werden. Die vorgegebene Größe für ein ATC ist weltweit gleich und beträgt 8,9 cm x 6,3 cm (2,5 inch x 3,5 inch). Die Dicke kann dabei wieder variieren. Man sollte nur nicht allzu sehr in die Höhe basteln, da es Sammeltäschchen und Hüllen für ATC's gibt und die Kärtchen hier noch hereinpassen sollten.

Die ATC's sind ein Riesentrend. Viele Hersteller haben sich darauf eingestellt und richten Ihre Produkte z.T. danach aus. So haben z.B. die größeren Acryl Stempelblocks von Papermania eine Markierung für ATC's.