Stempel und Stempelzubehör




Das Angebot an Stempeln ist inzwischen so vielseitig und vielfältig, dass es manchmal schwer bleibt, den Überblick zu behalten.
In dieser Kategorie sortieren wir die Stempel nach den Herstellern, die wir führen, da es ansonsten zu unübersichtlich wird. Wenn Sie nach bestimmten Motiven suchen, dann empfehlen wir Ihnen die Rubrik Shop nach Themen

Wir führen Stempel dieser Hersteller:

unmontierte Stempelgummis

 

Unmontierte Stempelgummis haben den Vorteil, dass Sie selbst entscheiden, ob Sie mit Holz, mit Acryl oder mit was auch immer stempeln möchten.

 

Wie montiert man solche Gummis?

Am besten funktioniert es mit Montageschaum, wie z.B. EZ-Mount Static Cling Mounting Cushion.

  1. Schneiden Sie ein Stück vom Bogen in der ungefähren Größe Ihres Stempelmotives aus.
  2. Setzen Sie Ihr Stempelgummi auf die klebende Seite des Montierschaumes auf.
  3. Bepudern Sie die überstehenden Klebeflächen mit Babypuder. Dadurch verhindern Sie ein Verkleben Ihrer Arbeitsfläche und der Schere
  4. Schneiden Sie das Monatgegummi nun entlang des Stempelgummis ab
  5. Nun die Schutzfolie von der anderen Seite abziehen - Stempel auf Ihren Stempelträger setzen - fertig. Bei EZ-Mount Cling z.B. haftet die Fläche immer wieder, wie bei einem Silikonstempel.
    Andere Montagepads kleben beidseitig dauerhaft.

    P.S.: Zur Not funktioniert es auch mit doppelseitigem Teppichklebeband...:-)

Cling stamps - auf Cling vormontierte Stempelgummis

 

Bei diesen Stempeln handelt es sich um die ganz klassischen Stempelgummis, wie sie auch auf den guten alten Holzstempeln zu finden sind.

Auf Cling montiert oder Cling mounted bedeutet, dass die Rubber bereits fest auf einem Montageschaum angebracht sind.

Die selbsthaftende Rückseite des Montageschaums ermöglicht nun die Nutzung dieses Stempels auf einem Acrylblock - genauso wie ein Silikonstempel. Der einzige Unterschied ist nur, dass Sie nicht durch den Stempel selbst hindurchschauen können.


Die montierten oder auch unmontierten Gummistempel sind perfekt für alle, die gerne mit dem klassichen Gummistempel arbeiten, aber Platz sparen möchten. Die Stempelgummis selbst nehmen nicht viel Platz weg und lassen sich leicht aufbewahren (s.B. in CD-Hüllen). Den Stempelträger, wie z.B. den Acrylblock, wechseln Sie dann einfach immer wieder aus.

 

 

Clearstamps bzw. Acrylstempel oder Silikonstempel

Diese transparenten Stempel sind für die Benutzung mit einem Acrylblock gedacht.

Das Stempelmotiv ist i.d.R auf der Rückseite des Stempelsilikons aufgedruckt und bildet exakt den späteren Stempelabdruck ab.

Ziehen Sie den einzelnen Stempel einfach von der Trägerfolie ab und setzen ihn auf einem Acrylblock auf. Das Material bleibt haften und kann jederzeit wieder abgezogen werden.

Da sowohl der Stempel selbst, als auch der Acrylblock transparent sind, sehen Sie genau, wohin Sie stempeln und können das spätere Ergebnis so genau bestimmen.

Nach der Benutzung und Reinigung einfach wieder auf die Trägerfolie aufsetzen - fertig!